Schützenverein Sulz 1906 e.V.
MENU

Sponsoren u. Unterstützer
Besucherzähler :

Besucherzaehler

 
Verbände
Deutscher Schützenbund
Südbadischer Sportschützenverband

Schützenkreis Geroldseck - Kinzigtal
Badischer Sportbund
Interessengemeinschaft der Lahrer Turn- und Sportvereine
 
Veranstaltungen und Berichte 2016
Möchtet ihr Informationen und Veranstaltung per Email erhalten? Dann einfach eine Email an markusw@svsulz mit dem Hinweis "newsletter aktivieren" schreiben.
2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013
30.12.2016 Jahres Abschuss Party
Jahresabsch(l)ussparty
Axel Spitz siegte
Von links nach rechts: Benjamin Wacker, Axel Spitz, Marc Pesquera
Am 30.12.2016 fand das jährliche Absch(l)ussschießen des Schützenvereins Sulz am Uhlsberg statt.
Bei Musik und Essen gab es neben einen schönen Abschluss auch ein Jedermann-Schießen, auf Glücksscheiben, bei dem Marc Pesquera den dritten Platz machte. Auf den zweiten Platz schoss sich Benjamin Wacker und den ersten Platz sicherte sich Axel Spitz.
 
09.10.2016 Königs und Prinzenschießen
Königsschießen
Neuer und alter Schützenkönig beim Königsschießen
"
Von links nach rechts: Dieter Rose, Jan Imhof, Hannelore Steinebrunner, Markus Walter, Hans Peter Steinebrunner, Yvonne Pfaff, Patricia Pesquera, Peter Imhof und Karina Schwendemann
Dass Königs- u. Prinzenschießen 2016 fand vergangenen Sonntag, den 09.Oktober im Schützenhaus in Sulz statt. Der letztjährige Schützenkönig Markus Walter eröffnete das Schießen. Nach dem 62. Schuss konnte Jan Imhof dem hölzernen Vogel die Krone abnehmen. Peter Imhof sicherte sich mit dem 70. Schuss das Zepter und mit dem 114. Schuss sicherte sich Yvonne Pfaff den Apfel. Jan Imhof ergatterte sich mit dem 237. Schuss den linken Flügel. Dieter Rose ergatterte sich nach dem 314. Schuss den rechten Flügel. Karina Schwendemann brachte nach dem 477. Schuss den Kopf zum Fallen. Zu guter Letzt gelang Markus Walter nach einigen spannenden Runden, mit dem 807. Schuss, den Rumpf zum Fallen zu bringen und sicherte sich damit den erneuten Titel Schützenkönig. Hans Peter Steinebrunner und Hannelore Steinebrunner wurden somit zum 1. und 2. Ritter ernannt. Der beste Schuss auf die Ehrenscheibe gelang Patricia Pesquera.
 
Bei der Jugend wurde Robin Gottlieb Schützenprinz 2016. Zu seinem Gefolge sind Nicolas und Mirco Pfaff ernannt worden.
Die Ehrenscheibe erhält durch den besten Schuss ebenfalls Robin Gottlieb. Die Proklamation des Königs- u. Prinzentrios findet am 19.11.2016, in der Schützennacht am Uhlsberg statt.
20.03.2016 Osterhasenschießen 2016
Osterhasenschießen 2016
Patricia Werneburg holt sich den Sieg
( Bild von links nach rechts: Patricia Werneburg, Markus Walter, Marc Pesquera, Carmen Walter, Nicolas Pfaff, Ursel Strecker, Mirco Pfaff)
Am Sonntag fand im Schützenhaus das Osterhasenschießen statt. Wie immer wurde der Osterhase auf dem Gelände des Schützenvereins von unseren jüngsten Mitgliedern gejagt. Bei perfektem Wetter fanden die Kinder reichlich bestückte Osternester und hatten sichtlich Spaß. Beim Glückschießen, traten die aktiven Schützen, unsere Schützenjugend sowie Mitglieder, welche nicht aktiv am Schießsport teilnehmen, gegeneinander an und Kämpften um die begehrten Siegerhasen. Bei toller Stimmung konnte die Siegerehrung durch Markus Walter und Joachim Binder erfolgen welche folgende Platzierungen verkündeten: Begonnen wurde mit der Schützenjugend, hier erreichte Nicolas Pfaff den ersten Platz gefolgt von Mirco Pfaff. Platz 3 sicherte sich Robin Gottlieb. Dann wurden die Erwachsenen Sieger verkündet. Platz 1 ging an Patricia Werneburg mit 143 Punkten, Platz 2 wurde von Marc Pesquera mit 136 Punkten erreicht, Carmen Walter erreichte mit 122 Punkten den 3. Platz, gefolgt durch Ursel Stecker mit 120 Punkte und Markus Walter mit 117 Punkten. In gemütlicher Runde fand auch diese Veranstaltung einen schönen Abklang.
06.01.2016 Brezelschießen
Brezelschießen 2016
Emanuel Jägle gewinnt Neujahresschießen
"
Karl-Heinz Rudolph, Max Holzwarth, Karina Schwendemann, Emanuel Jägle, Marc Pesquera, Karsten Heitzmann, Robin Gottlieb
Am Tag der “Heiligen drei Könige” fand das Neujahresschießen auf den Schießanlagen am Uhlsberg stattfand. Dabei schossen die zahlreichen Teilnehmer wieder auf die unberechenbaren “Glücksscheiben”, so dass jeder Akteur, ob groß oder klein, eine Chance auf einer der ersten Preise, sprich Neujahrsbretzeln, hatte. Nachdem Organisator Max Holzwarth die Glücksscheiben ausgewertet hatte, standen die glücklichen Sieger bei den Erwachsenen und Jugendlichen am späten Nachmittag fest. Bei den Erwachsenen sicherte sich Max Holzwarth Platz 6 (114). Platz 5 ging an Karina Schwendemann (119), mit nur einem Ring Vorsprung kam Karl-Heinz Rudolph (120) auf Platz 4. Marc Pesquera (128) holte sich den 3 Platz. Den 2. Platz sicherte sich Karsten Heitzmann (131) und mit nur einen Ring Vorsprung sicherte sich Emanuel Jägle (132) den ersten Platz. Bei der Jugend wurde Nicolas Pfaff (94) Sieger. Gefolgt von Mirco Pfaff (85) und Robin Gottlieb (59). Nach der Siegerehrung folgte noch ein gemütlicher Nachmittag im Weihnachtlich geschmückten Schützenhaus, ehe auch diese Veranstaltung gemütlich ausklang.
11.10.2022 06:08:43